Neue Saison – neues Glück?

Bald ist es soweit … die Saison in der Landesliga geht sowohl für die Herren als auch für die Damen los. Nachstehend möchten wir euch ein wenig das Programm darlegen.

Samstag:

Erstmals werden die Frauen nicht nur am Hobbyturnier mitmachen, sondern drei Teams (Tauziehfreunde Pfahlbronn, Tauziehclub Kaiserberg und Tauziehclub Doibacher Löwen) wollen auf dem Sportgelände in Alfdorf-Pfahlbronn am Samstag ab 15 Uhr Punkte sammeln für den RegioCup, dessen Gewinner an vier Wettkampftagen (die weiteren sind in Bad Grönenbach am 22. Juni, in Schwäbisch Gmünd-Großdeinbach am 28. Juni und in Göppingen-Lenglingen am 3. August) ermittelt wird.

Als Gästemannschaften, die nicht in die Wertung des RegioCups kommen, werden die Frauen vom TZC Allgäupower Zell (Bad Grönenbach) und eventuell vom TZC Dietenbach und vom ASV Ladenburg erwartet.

Sonntag:

Die Herren tragen ihren Regio-Cup im Rahmen der Landesligawettkämpfe in Pfahlbronn am Sonntag ab 13 Uhr aus. Hier gehen neben dem gastgebenden Club TZC Kaiserberg, TZC Aalen-Affalterried, und TZC Doibacher Löwen sowie der Gastclub TZC Allgäupower Zell ans Seil, wobei die Allgäuer Tauzieher nur in der Landesliga um Punkte kämpfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.